Robotik kennenlernen und Machbarkeit im Betrieb prüfen

Robotik kennenlernen und Machbarkeit im Betrieb prüfen

Wie arbeiten Roboter, welche Typen gibt es? Was kosten sie in meiner Produktion, wo lohnt sich ihr Einsatz im Betrieb, und mit welchem Aufwand lassen sie sich in unsere Produktionslinie integrieren? Diese und viele andere Fragen beantworten Experten von Omron in der Robotik-Schulung „Roboter im Maschinenbau“.

Die von der [me] und der agt akademie organisierte Roboter-Schulung findet am 19. Juli in Waiblingen in den Seminarräumen der Remsstuben statt. Melden Sie sich am besten gleich an unter: https://verpackungstag.de/agt-academy

Einsatz von Robotern im Unternehmen prüfen

Das Besondere an der Schulung am 19. Juli ist, dass im Preis der Schulung eine Machbarkeitsuntersuchung im Wert von 1000 €, inbegriffen ist. Nach der Schulung geht es noch sehr praktisch zur Sache. Wer teilnimmt, bekommt für sein Unternehmen eine Machbarkeitsstudie im Wert von 1000 Euro. Wie das funktioniert, beschreibt Aleksandar Cvetanovic von Omron: „Erst wird im Gespräch geklärt, wie und wo eine Roboterkinematik hilfreich sein könnte. Dann untersuchen Experten im Robotik-Labor in Dortmund ausgehend von der Spezifikation der jeweiligen Anwendung, wie Robotertechnologie im Betrieb optimal eingesetzt werden kann.“

Praktisches Testen des Robotereinsatzes

Der Trainingsteilnehmer stellt dazu Versuchsteile und eine genaue Aufgabenbeschreibung zur Verfügung. Neben einem umfangreichen Simulationsprogramm stehen im Robotik-Labor unterschiedlichste Robotertypen, eine große Anzahl Greifer und die komplette Peripherie zur Verfügung. Das können Zuführsysteme sein oder die einfache Integration von Bildverarbeitung. Als Ergebnis erhält der Teilnehmer des Robotik-Trainings eine detaillierte Machbarkeitsanalyse als PDF-Dokument sowie ein Simulations- oder Realvideo. „Wir bieten für die Schulung diesen Service unverbindlich für alle teilnehmenden Firmen an“, sagt Schulungsleiter Aleksandar Cvetanovic.

Die fachliche Leitung der Robotik-Schulung

Aleksandar Cvetanovic leitet die Robotik-Schulung in Waiblingen. Bei Omron ist er für das europäische Key Account Management Automotive verantwortlich, weiß aber auch bestens, wie und wo Roboter im Maschinenbau zupacken können und wie sie die Produktivität der Anlage steigern können.

Neutraler Überblick über die Möglichkeiten der Robotik

Diese Schulung der agt academy wird in Kooperation mit Omron durchgeführt, aber die Teilnehmer erhalten einen neutralen Überblick, welche Lösungen auf dem Markt erhältlich sind und wo deren besondere Stärken liegen. Die Referenten sind ausgewiesene Experten, die durch ihre praktische und anwendungsorientierte Arbeit die Materie sehr gut kennen und ihre Kenntnisse auch gut vermitteln können.

www.verpackungstag.de

www.me-magazin.com

Anmeldung unter:

https://verpackungstag.de/agt-academy

Preis pro Teilnehmer: 590,– Euro
Rabatt für PEC – Mitglieder: 25 %